Zimmer

18. März 2017 | Von | Kategorie: Lebensgemeinschaft

Im unteren Häuschen gibt es 2 kleine Zimmer mit je 2 Etagenbetten. Außerdem gibt es ein kleines Häuschen oben auf dem Hügel, in dem ich wohne. Gerne teile ich es aber auch oder ziehe bei Bedarf auch um ins Zelt, wenn das Wetter passt (von März bis November).

ZimmerDie Kleinen Zimmer müssen bei Gelegenheit neu gestrichen werden. Über Winter ist ein bewohnen hier erstmal nicht möglich. Die Wände sind zu dünn und die Heizleistung der Küchenhexe reicht nicht aus um dies auszugleichen. Es bildet sich sehr viel Kondenswasser an den Wänden, was zur Schimmelbildung führt. Hier muss für die Wintermonate eine Zusatzisolierung an die Außenwände. Geplant ist ein Stroh-Lehmaufbau von ca. 10 cm. Die Fenster sind nur einfach verglast. Aus diesem Grund benötigt es noch Fensterläden, welche die Wärme in der Nacht halten.

Das Häuschen in dem ich lebe, ist innen nur teilweise verputzt. Es hat einen Betonboden, der mit Spezialfarbe gestrichen werden müsste – später evtl. Holzboden. Als Schlafgelegenheiten möchte ich hier gerne ein Hochbett einbauen. Eine Trennwand ist angedacht, um 2 Schlafplätze mit 140 cm breiten Matratzen, zu schaffen. Außerdem soll es eine kleine Küche geben. Das Häuschen wird mit einem Holzofen beheizt, welcher den Raum recht schnell aufwärmt. Momentan geht die Wärme jedoch durch die undichte Wand/den fehlenden Putz verloren.

Die Nebenkosten betragen 3 € pro Bett/Nacht
Wie ihr meine Arbeit entlohnt ist euch überlassen!

Dazu kommen 3 € Grundreinigung (Vorbereitung bei Einzug, Wäsche bereitstellen, Saubermachen bei Auszug).
Jeder benötigt an dieser Stelle etwas anderes, daher wird frische Bettwäsche gegen 2€ getauscht. Einmal im Monat ist frische Bettwäsche Pflicht!

Um ein Bett für dich bereit zu halten, fallen 50% der gesamten Nebenkosten für den geplanten Zeitraum im Voraus an. Du willst sicher sein, dass das Bett frei ist, dann darfst du mir die Sicherheit geben, dass du auch kommst. Ausfälle durch Reservierung und nicht kommen sind bei diesen geringen Preisen selbstverständlich nicht einkalkuliert. Wer nicht kommt, bekommt nichts zurück. Wer mich spätestens einen Monat vor Ankunft über Änderungen seiner Planung informiert, erhält 50% der Anzahlung zurück!

Um nicht unangenehm überrascht zu werden, lies dir sicherheitshalber die Hausordnung durch!

Spenden

Infos zu Küche und Bad

Zur Hausordnung

Pin It
Schlagworte:

Kommentar schreiben