Haushalt

18. März 2017 | Von | Kategorie: Lebensgemeinschaft

Haushalt

HaushaltJeder der mitwohnt, muss einen Beitrag im Haushalt leisten. Kochen, putzen, Geschirr spülen…. Wer keine Lust dazu hat, kann sich hier gerne freikaufen. Dann übernehme ich gerne deinen Teil oder auch all deine Aufgaben. Hier fallen, inklusive kochen, schätzungsweise 30 Stunden im Monat an. Ab einem Stundenlohn von 2,50€, orientiert an deinem Stundenlohn – den du zuhause erhälst (mindestens 20% davon) – übernehme ich deinen Part!

Haushalt war die gesamte Zeit auf Teneriffa ein schwieriges Thema. Immer wieder musste nachgehakt werden. Jeder hatte einen Haushaltsplan auf einer großen Pinwand. Gab es etwas zu tun, konnte ich dort nachsehen wer offene Zeiten hatte und dementsprechend Aufgaben an die jeweiligen Personen zuteilen.

Erstmal werde ich es ohne Pläne versuchen. Kein Platz zum Aufhängen ;-)! Sollte es nicht klappen werde ich das System wieder einführen.

Die Wohnfläche an sich und die Gesamtfläche zum sauber halten ist wesentlich geringer, als auf Teneriffa. Allerdings kommt nun Kochen und Spülen dazu, mal sehen, vielleicht geht es auch ohne Pläne?

Pin It
Schlagworte:

Kommentar schreiben