Archiv für März 2017

Philosophie oder so

24. März 2017 | Von

Philosophie oder so Es gibt ein paar grundlegende Dinge, die mir wichtig sind: Getreu dem Motto: „Unabhängigkeit macht frei“, leben wir hier so autark, wie möglich. Im Rahmen eines gesunden Umgangs mit der Natur, bauen wir Obst und Gemüse selbst an – sprich ohne Chemie oder sonstige Zusatzstoffe. Einen Teil der Energie beziehen wir aud dem Holz des eigenen Waldes. Strom bringt die Solaranlage und Wasser schenken uns 2 Brunnen und eine Miene. Ich nenne ich das, die theoretische Unabhängigkeit von Geld! Das im System  […]

Pin It


3 Tage kostenlos wohnen

23. März 2017 | Von

Kostenlos wohnen Du möchtest uns kennelernen? Du kannst 3 Tage umsonst hier im Huas wohnen oder zelten. Sofern zum gewünschten Zeitpunkt Platz für dich besteht. Die allgemeinen Regeln gelten natürlich auch in diesem Fall. Kannst du dich für drei Tage daran halten, bist du herzlich willkommen! Bitte frage nach, wenn du etwas aus der Hausordnung nicht verstehst oder du Details brauchst. Für deine Mahlzeiten sorgst du in diesem Fall selbst. Mit einem kleinen Unkostenbeitrag von 2-3€/Tag kannst du aber auch gerne mitessen. —Hausordnung—Haushalt—Verpflegung—

Pin It


Workaway.info

23. März 2017 | Von

Bei Workaway gibt es bislang 5 Bewertungen, zum Projekt. Um diese sehen zu können, musst du dort angemeldet sein. Gebe in der Hostsuche „Kai Block“ ein. Hier geht es zu Workaway

Pin It


Ebay mehr als 800 Bewertungen

23. März 2017 | Von

Seit November 2001 bin ich bei ebay. Gewisse Zeit betrieb ich ein Nebengewerbe, welches über ebay lief. Hier findest du die meisten Bewertungen zu mir. Hier geht es zu den Berertungen!

Pin It


Küche und Bad

18. März 2017 | Von

Küche und Bad Beide befinden sich im/am unteren Häuschen und werden von allen zusammen genutzt.   Die Küche: Die Küche ist recht klein, daher kochen wir möglichst zusammen. Der Tisch ist ausklappbar und hat Platz für bis zu 8 Personen was dann schon etwas eng ist. Es gibt eine Küchenhexe für die Wintermonate. Etwas später ist eine Außenküche geplant, um auch über den Sommer mit Holz zu kochen und zu backen. Bis dahin kochen wir über Solarenergie mit einer Elektzroplatte sowie mit Gas. Zum Brotbacken  […]

Pin It


Andere über uns/mich

18. März 2017 | Von

Hier könnt ihr erfahren was andere über uns/mich sagen. Du möchtest einen Artikel schreiben für deinen Blog, eine Zeitung, oder wofür auch immer? Melde dich bei mir und ich beantworte dir gerne deine Fragen! Zum Kontaktformular Gerne stehe ich auch zu kritischen Äußerungen Rede und Antwort. Du hast im Netz etwas über uns gefunden, worüber du dich austauschen möchtest?! Dann sende mir den Link bitte zu. Gerne verlinke ich die entsprechende Seite und äußere mich auch zu negativen Artikeln. Zum Kontaktformular

Pin It


Hausordnung

18. März 2017 | Von

Hausordnung Das Zusammenleben basiert auf gewissen Regeln, die dazu dienen sich auf der Quinta wohlzufühlen! Ein zentraler Teil dabei ist der Respekt und die Rücksichtnahme auf die anderen Mitbewohner. Dieser Ausschnitt aus einer Hausordnung, einer Herberge auf dem Jakobsweg, beschreibt die Regeln des Zusammenlebens aus meiner Sicht sehr gut! Jeder Interessent sollte im Vorfeld sehr genau prüfen, ob das Leben in einer Lebensgemeinschaft für ihn vorstellbar ist und ob diese Regeln annehmbar sind. Die Freiheit eines jeden hört dort auf, wo die Freiheit eines anderen  […]

Pin It


Haushalt

18. März 2017 | Von

Haushalt Jeder der mitwohnt, muss einen Beitrag im Haushalt leisten. Kochen, putzen, Geschirr spülen…. Wer keine Lust dazu hat, kann sich hier gerne freikaufen. Dann übernehme ich gerne deinen Teil oder auch all deine Aufgaben. Hier fallen, inklusive kochen, schätzungsweise 30 Stunden im Monat an. Ab einem Stundenlohn von 2,50€, orientiert an deinem Stundenlohn – den du zuhause erhälst (mindestens 20% davon) – übernehme ich deinen Part! Haushalt war die gesamte Zeit auf Teneriffa ein schwieriges Thema. Immer wieder musste nachgehakt werden. Jeder hatte einen  […]

Pin It


Biogemüse aus dem eigenen Garten

18. März 2017 | Von

Garten – unser Biogemüse Hier in Portugal möchte ich sehr gerne mein eigenes Biogemüse selbst essen, bzw. auf der Quinta verwerten. Gerne möchte ich wieder 20 oder mehr verschiedene Biogemüsesorten aus eigenem Anbau anbieten. Dazu kommen Obst und Nüsse von den eigenen Bäumen. Überschüsse sollen für den Winter haltbar gemacht werden. Eingespartes Verpflegungsgeld, ist mein Taschengeld. —Verpflegung— Auf Teneriffa hatten wir rund 3 Jahre einen recht großen Garten. Die Anbaufläche schwankte zwischen 1 200 qm² bis zu 1 800 qm². Wir hatten rund 20 unterschiedliche  […]

Pin It


Verpflegung – Grundversorgung

18. März 2017 | Von

Verpflegung: Die Grundversorgung an Lebensmitteln wird zentral geregelt. Ein Essensbeitrag von 2-3 € Tag/je nach Hunger, kommt zu den Nebenkosten dazu. Ein Teil des Essens wird auf unserem Biohof selbst angebaut und soll für die Wintermonate haltbar gemacht werden. Es ist einfachste Kost die satt macht. Jedem steht es frei, die Verpflegung mit Zukäufen zu ergänzen. Gemüse und Obst: In der Regel kosten alle Lebensmittel, die von dem Geld gekauft werden um 1€/kg oder weniger. Kartoffeln, Nudeln, Reis, Karotten, Kohl, Milch, Zwiebeln, passierte Tomaten, Salat,  […]

Pin It